Häufige Fragen

Wir haben hier für Sie einige der häufigsten Fragen aufgelistet.

Können Sie mir durch das Hören der Audio-Flow-Erlebnisse eine leichte, schmerzfreie Geburt ohne Komplikationen garantieren?

Niemand kann Ihnen eine sanfte, schmerzfreie Geburt oder ein anderes gewünschtes Geburtserlebnis garantieren. Jede Geburt, genau wie jede Frau und jedes Kind, ist einzigartig.

Die langjährige Kurs- und Einzelcoachingerfahrung zeigt jedoch wie wirkungsvoll Tiefenentspannung für eine positive Schwangerschaft und Geburt ist.

Wir versprechen keine Geburten, die gänzlich frei von Unannehmlichkeiten sind. Wir sind aber fest davon überzeugt, dass 95% der gebärenden Mütter, durch eine optimale Geburtsvorbereitung eine möglichst angenehme Geburt erleben können.

Die positiven Rückmeldungen und Erfahrungsberichte unserer Kursteilnehmerinnen bestätigen dies auf eindrückliche Weise. Hören und sehen Sie selber auf unserer Homepage: www.SanfteGeburt.ch

Ich höre Audio-Flow-Erlebnisse immer abends vor dem Zubettgehen und schlafe dann meistens ein. Wirkt es trotzdem?

Es ist gut möglich, dass Sie sich während des Anhörens in einer Art Trancezustand befinden, was ja auch so vorgesehen ist. Dieser Trancezustand kann, ohne dass Sie es merken, in den normalen Schlafzustand übergehen. Die Suggestionen werden aber auch im Schlaf vom Unterbewusstsein aufgenommen. Allerdings sollten Sie zur Vertiefung der Inhalte versuchen, die Tiefenentspannung dann auch manchmal tagsüber zu hören, evtl. im Sitzen, um die Suggestionen möglichst effektiv, durch bewusstes Anhören zu verinnerlichen.

Sind die Tiefenentspannungen auch für Menschen mit Herzproblemen geeignet?

Nein.

Ich habe eine schwere psychische Erkrankung. Darf ich trotzdem Tiefenentspannung anwenden?

Bei psychischen Erkrankungen sollten Sie in jedem Fall zunächst Ihren Therapeuten/Arzt um Rat fragen.

Wie schnell die Suggestionen wirken und wann Sie ein Ergebnis spüren ist sehr unterschiedlich. Einige, wenige Menschen (meist Menschen die schon Erfahrung mit Tiefenentspannung gemacht haben und entsprechend sensibilisiert sind), spüren schon nach der ersten Anwendung erste Veränderungen. Die meisten Menschen jedoch brauchen mehrere Anwendungen, bis sie die Suggestionen verinnerlicht haben und umsetzen können.

Wie oft muss ich die Tiefenentspannung anhören?

Das hängt sehr von der einzelnen Person ab. Bei manchen Schwangeren bringen die Audio-Flow-Erlebnisse sofort Ergebnisse, bei anderen braucht es schon ein mehrfaches Anhören.

Oft zeigt sich aber bei unseren Kunden, dass sich schon recht bald ein positives Gefühl einstellt - man spürt oder ahnt, dass sich jetzt etwas verändert hat. Diese Ahnung, dieses Spüren sind auch ein guter Indikator dafür, dass sich Ihre Kommunikation mit dem Unterbewusstsein verbessert hat.

Kann ich die Tiefenentspannung auch laut hören oder muss ich sie über Kopfhörer hören?

Bitte unterscheiden Sie die Tiefenentspannungen von den Subliminals.

Für Tiefenentspannungen empfiehlt sich eine ungestörte Atmosphäre. Wir glauben, es stellt sich ein intensiveres Gefühl ein, wenn niemand zuhören kann - daher sind die Audio-Flow-Erlebnisse mit Kopfhörer vielleicht intensiver. Entscheiden Sie selbst.

Bei Subliminals spielt es keine Rolle, aber mit Kopfhörern ist die Wirkung auf das Gehirn und damit auf das Unterbewusstsein noch intensiver, als wenn man sie laut hört.

Ist es ein Problem, wenn ich die Tiefenentspannung einmal nicht zu Ende hören kann?

Nein, das ist kein Problem.

Kann es mir passieren, dass ich aus der Tiefenentspannung nicht mehr aufwache?

Nein, Sie werden auf jeden Fall wieder wach. Oft geht man aber einfach in den Schlaf über und wachen danach erfrischt wieder auf.


Gut zu wissen